Zu Produktinformationen springen
1 von 8

Sportech Italia

Sportech Italia - Holzstab JO für persönliche Verteidigungswaffen - Kampfsportstab Aikido Kobudo Iaido Jodo

Sportech Italia - Holzstab JO für persönliche Verteidigungswaffen - Kampfsportstab Aikido Kobudo Iaido Jodo

Normaler Preis €23,99
Normaler Preis €29,00 Verkaufspreis €23,99
Sale Ausverkauft
Inkl. Steuern. Versand wird beim Checkout berechnet
Material


JO HOLZSTICK

Langer JO-Stick aus Holz, für die Kampfsportarten Aikido, Laido, Kendo, Bokuto, auch nützlich zur Simulation persönlicher Verteidigungstechniken.

> Länge 128cm
> Durchmesser Ø 25 mm

Der Jo ist ein Holzstab, der der Legende nach im 17. Jahrhundert vom Samurai-Krieger Katsuyoshi geschaffen wurde, nachdem er mit einem eisenbewehrten Bo gegen die beiden Bokken von Musashi, dem berühmtesten Samurai, besiegt worden war.
Nach einem inspirierenden Traum schuf Katsuyoshi diese kürzere Waffe und entwickelte mehrere Techniken, mit denen er Musashi schließlich besiegen konnte.

Sie bestehen meist aus verschiedenen Hölzern. Zusätzlich zum Kobudo wird es oft als Ergänzung im Aikido eingesetzt.
Der Jo-Stick, oft einfach „Jo“ genannt, ist eine traditionelle japanische Waffe, die in verschiedenen Kampfkünsten verwendet wird. Die wichtigsten sind:

Aikido: vielleicht die berühmteste Kampfkunst für den Einsatz des Jo-Sticks. Im Aikido wird Jo verwendet, um Techniken der Verteidigung, des Angriffs und der Kontrolle des Gegners zu üben.

Jodo: Dies ist eine Kampfkunst, die sich speziell auf die Verwendung des Jo-Sticks konzentriert. Der Schwerpunkt liegt auf der Verwendung des Jo sowohl zur Verteidigung als auch zum Angriff, oft gegen einen Gegner, der mit einem Schwert (Ken) bewaffnet ist.

Kobudo: ist ein allgemeiner Begriff, der sich auf traditionelle okinawanische Kampfkünste bezieht. Obwohl der Jo-Stick nicht in Okinawa heimisch ist, wurde er in viele Kobudo-Schulen integriert und wird in einigen von ihnen als Teil des Lehrplans gelehrt.

Iaido: Obwohl sich Iaido hauptsächlich auf die Verwendung des japanischen Schwertes (Katana) konzentriert, bieten einige Schulen auch das Training mit dem Jo-Stick an, um das Verständnis der Prinzipien von Bewegung, Gleichgewicht und Kontrolle zu verbessern.

Dies sind nur einige der Kampfsportarten, in denen der Jo-Stick verwendet wird. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass Länge, Gewicht und Verwendung je nach Kampfkunst und Praxis leicht variieren können.

VORTEILE UNSERES JO-STICKS AUS HOLZ:

🍂 Hergestellt aus hochwertigem Holz: Dieser Jo-Verteidigungsstock bietet Haltbarkeit und Flexibilität sowie eine glatte Oberfläche, die das Reiben der Hände minimiert und für das Üben von Aikido unerlässlich ist

🍂 Traditionelles Design: Mit einer Standardlänge von 128 cm und einem idealen Durchmesser ist unser Selbstverteidigungsstock für die traditionellen Bedürfnisse des Aikido geeignet und ermöglicht flüssige und präzise Bewegungen

🍂 Optimale Balance: Das ausgewogene Gewicht dieses Jo-Kampfsportstocks verbessert Ihr Trainingserlebnis und sorgt für eine hervorragende Kontrolle bei Übungen und Techniken

🍂 Diese Trainingsstöcke sind ideal für Anfänger und Fortgeschrittene und eignen sich perfekt für intensives Training, Kata-Sitzungen und Wettkämpfe, um eine zuverlässige und konstante Leistung zu gewährleisten

🍂 Fügen Sie den Jo-Stick zu Ihrer Aikido-Waffensammlung hinzu und bereiten Sie sich darauf vor, neue Techniken und Stile zu erkunden und so Ihre Fähigkeiten und Beherrschung der japanischen Kampfkunst zu verbessern.

Vollständige Details anzeigen